Tiefen-Lektorat

Was erwartet dich?

Beim Tiefen-Lektorat lese ich deinen kompletten Text zunächst einmal durch, um einen Eindruck von der gesamten Geschichte zu bekommen. Im zweiten Durchgang prüfe ich dein Manuskript detailliert auf Inhalt, Struktur, Syntax, Vokabular und Stil.

Natürlich werde ich auch auf Rechtschreibung und Grammatik achten. Dies kann jedoch ein eigenständiges Korrektorat nicht ersetzen.

 

Über die Funktion "Änderungen nachverfolgen" innerhalb des Textverarbeitungsprogramms und meine Kommentare kannst du jede meiner Anmerkungen nachvollziehen und selber entscheiden, wie du damit umgehen möchtest. Nachdem ich dir deinen Text zurückgeschickt habe, biete ich dir bei Bedarf innerhalb von 14 Tagen ein bis zu etwa 60-minütiges Telefonat für deine Rückfragen an. 

Was sind die Vorteile?

Mit dem Tiefen-Lektorat bekommst du eine umfassende Rückmeldung in Bezug auf sämtliche Bausteine, die eine gute Geschichte auszeichnen. Dabei achte ich stets darauf, was die Erwartungen deiner Zielgruppe sind. Dadurch stelle ich sicher, dass meine Anmerkungen nicht durch meinen persönlichen Geschmack gefärbt werden. Durch meine Erläuterungen werden sämtliche Anmerkungen nachvollziehbar und die Verbesserungsvorschläge geben dir Anregungen für eine Überarbeitung. 

Was kostet es?

Texte sind so unterschiedlich und vielfältig wie die Menschen, die sie verfassen. Daher benötige ich von dir etwa 5 Normseiten (30 Zeilen à 60 Anschläge) deines Manuskripts, um den Arbeitsaufwand einschätzen und dir ein individuelles Angebot machen zu können. Zusammen mit dem Angebot bekommst du deine Manuskriptseiten mit meinen Anmerkungen zurück und kannst so gleichzeitig prüfen, ob du meine Arbeitsweise hilfreich findest.

 

Die Preise beginnen bei 3,90€ pro Normseite.

Habe ich dein Interesse geweckt?