Basis-Lektorat

Was erwartet dich?

Beim Basis-Lektorat lese ich deinen kompletten Text einmal durch. Ich erstelle für dich eine Übersicht, welche Aspekte aus den Bereichen Inhalt, Struktur, Syntax, Vokabular und Stil zu den Erwartungen deiner Zielgruppe passen und welche Aspekte dazu führen könnten, dass die Erwartungen deiner Leserschaft enttäuscht werden. Im Anschluss daran führen wir ein etwa einstündiges Telefonat, bei dem ich dir meine Einschätzung erläutern werde. Danach sende ich dir die Übersicht mit meiner Einschätzung zu.

Was sind die Vorteile?

Das Basis-Lektorat ist eine kostengünstige Möglichkeit, um einen Eindruck zu bekommen, wo noch Handlungsbedarf besteht. Dadurch kannst du abwägen, ob du eine Überarbeitung deines Romans für notwendig hältst. Wenn du dich entschließt, dein Manuskript zu überarbeiten, kannst du dies mit den Erkenntnissen aus dem Basis-Lektorat tun.

 

Die Überarbeitung nach dem Basis-Lektorat ist auch sinnvoll, wenn du dich entscheidest, zusätzlich ein Tiefen-Lektorat zu buchen. Dadurch reduzierst du den Arbeitsaufwand und somit die Kosten für das Tiefen-Lektorat. Und da ich deine Geschichte dann schon kenne, rechne ich die Kosten für das Basis-Lektorat auf das Tiefen-Lektorat an, wenn du es innerhalb von vier Wochen nach unserem Telefonat buchst. 

 

Mehr Informationen zum Tiefen-Lektorat findest du hier:

Was kostet es?

Das kleine Lektorat kostet 199€ bis max. 300 Normseiten (30 Zeilen à 60 Anschläge).

Längere Manuskripte auf Anfrage.

Habe ich dein Interesse geweckt?